Das erste Bad im See

Die letzten Tage waren ungewöhnlich warm und sonnig für diese Jahreszeit. Hochsommer Ende Mai! Und auch im Juni ging es erstmal so weiter. Ich habe eifrig von meinem Sofa aus Facebook und Instagram verfolgt und mich über die vielen wunderbaren Bilder gefreut, die strahlende Mittagssonne, wunderbares Abendlicht, blühende Wiesen und spiegelglatte Seen in der Abendsonne […]

Tage im Mai

Und plötzlich war er da – der Frühling! Der nicht scheinbar unendliche Winter hatte den ersten warmen Tagen nicht viel entgegen zu setzen. Nicht, dass er es nicht versucht hat… Anfang Mai wurde im Skistadion noch ein letzer Langlaufwettbewerb durchgeführt – bei 23 °C und für einige Teilnehmer in Shorts. Doch in der warmen Frühlingssonne […]

Teneriffa IV – Wanderung ins Wolkenland

Jetzt liegt unsere Reise nach Teneriffa schon ein ganzes Jahr zurück. Als wir damals von Mora losgefahren sind Richtung Flughafen, lag Schnee überall, da gerade ein Rückschlag kam. Dieses Jahr ist alles grün draußen. Nach dem langen und schneereichen Winter ist die Natur regelrecht explodiert. Ein riesiger Kontrast zu den Farben, die wir auf Teneriffa […]

Schwedischer Sommer

Schwedischer Sommer – ich nehme an, jeder hat seine eigene Definition davon. Während die einen an eine Idylle à la Astrid Lindgren denken – mit rot-weißen Häuschen vor einem grünen Wald und blauen Seen im strahlenden Sonnenschein, der nicht mal nachts verschwindet – denken die anderen an Stechmücken, Regenwolken und Gummistiefel. Die Wahrheit liegt – […]

Endlich Sommer!

Nach einem unglaublich kalten und verregneten Mai hat die Sonne uns endlich gefunden. Jonas und ich haben die Gelegenheit beim Schopf gepackt und sind mit der Picknicktasche nach Sjurberg zur Persborg Brygga gefahren. Der alte Dampfbootanlegesteg ist ein richtiger Geheimtipp, den ich auch nur kenne, weil ich bei meinen morgendlichen Zugfahrten irgendwann im richtigen Augenblick […]