Familienzeit

Wir sind jeden Tag mehrere Stunden draußen. Fast täglich scheint die Sonne und wärmt uns mit ihren frühlingshaften Strahlen. Die ersten Krokusse blühen im Garten und bald ist auch der letzte Schneehaufen weggeschmolzen. Wir rufen Nachbarn und Vorbeigehenden einen Gruß zu, halten aber Abstand. Alles sieht aus wie sonst und ist doch anders. Ich bin […]

Stadtnahe Wanderung durch das Enån-Tal in Orsa

Manchmal braucht man nicht weit fahren, um idyllische Einsamkeit in schöner Natur zu genießen. Eine meiner liebsten stadtnahen Wanderungen ist durch das Tal entlang des Enån, ein Bach der sich durch ein Tal Richtung Orsasee schlängelt. Von Mora aus ist man in 15-20 Minuten hier und von Orsa sogar noch schneller. An einem Wochenende im […]

Mini-Roadtrip und After Work im Fäbod

Man muss die Feste feiern wie sie fallen! Letzte Woche hat eine Kollegin unsere Mädelsgruppe zum After Work in ihrer Fäbodhütte eingeladen, inklusive kleiner Wanderung und Würstchen grillen. Ein Ausflug in die Natur, ein schönes Fäbod und das mit Freundinnen von der Arbeit? Das wollte ich mir natürlich nicht entgehen lassen! Skinnaråsens Fäbod – eine […]

Tage im Mai

Und plötzlich war er da – der Frühling! Der nicht scheinbar unendliche Winter hatte den ersten warmen Tagen nicht viel entgegen zu setzen. Nicht, dass er es nicht versucht hat… Anfang Mai wurde im Skistadion noch ein letzer Langlaufwettbewerb durchgeführt – bei 23 °C und für einige Teilnehmer in Shorts. Doch in der warmen Frühlingssonne […]

Der Winter, der nie enden wollte

Es ist bald Mitte April und die Woche fing mit Schneefall an. Stundenlang hat es geschneit und nach ein paar Stunden konnte ich feststellen, dass der Schnee doch tatsächlich liegen blieb. Das ist für April nicht unbedingt ungewöhnlich – man sagt hier, dass es noch dreimal schneit, nachdem der Schnee vom Winter weggetaut ist, dann […]

Walpurgisnacht

In der Nacht zum 1. Mai werden in ganz Schweden große Feuer angezündet. Seit ich in Schweden wohne, hätte ich das Spektakel also schon 7 Mal miterleben können. Aber ebenso sicher, wie das Feuer angezündet wird, ist eigentlich immer schlechtes Wetter. Um die 0 °C, Regen oder Schnee oder beides und als i-Tüpfelchen noch ein […]

Am Strand

Der Schnee von gestern ist schon fast wieder weg! Der Spaziergang des Tages ging daher an den Strand. Momo liebt es ja, in vollem Tempo am Strand entlang zu rasen, dass der Sand in alle Richtungen spritzt. Heute hatten wir Glück, außer uns war kein Mensch dort und so konnte sie nach Herzenlust herumrennen. Der […]