Mini-Roadtrip und After Work im Fäbod

Man muss die Feste feiern wie sie fallen! Letzte Woche hat eine Kollegin unsere Mädelsgruppe zum After Work in ihrer Fäbodhütte eingeladen, inklusive kleiner Wanderung und Würstchen grillen. Ein Ausflug in die Natur, ein schönes Fäbod und das mit Freundinnen von der Arbeit? Das wollte ich mir natürlich nicht entgehen lassen! Skinnaråsens Fäbod – eine […]

Tage im Mai

Und plötzlich war er da – der Frühling! Der nicht scheinbar unendliche Winter hatte den ersten warmen Tagen nicht viel entgegen zu setzen. Nicht, dass er es nicht versucht hat… Anfang Mai wurde im Skistadion noch ein letzer Langlaufwettbewerb durchgeführt – bei 23 °C und für einige Teilnehmer in Shorts. Doch in der warmen Frühlingssonne […]

Der Winter, der nie enden wollte

Es ist bald Mitte April und die Woche fing mit Schneefall an. Stundenlang hat es geschneit und nach ein paar Stunden konnte ich feststellen, dass der Schnee doch tatsächlich liegen blieb. Das ist für April nicht unbedingt ungewöhnlich – man sagt hier, dass es noch dreimal schneit, nachdem der Schnee vom Winter weggetaut ist, dann […]

Walpurgisnacht

In der Nacht zum 1. Mai werden in ganz Schweden große Feuer angezündet. Seit ich in Schweden wohne, hätte ich das Spektakel also schon 7 Mal miterleben können. Aber ebenso sicher, wie das Feuer angezündet wird, ist eigentlich immer schlechtes Wetter. Um die 0 °C, Regen oder Schnee oder beides und als i-Tüpfelchen noch ein […]

Am Strand

Der Schnee von gestern ist schon fast wieder weg! Der Spaziergang des Tages ging daher an den Strand. Momo liebt es ja, in vollem Tempo am Strand entlang zu rasen, dass der Sand in alle Richtungen spritzt. Heute hatten wir Glück, außer uns war kein Mensch dort und so konnte sie nach Herzenlust herumrennen. Der […]

Auf den Erlenwiesen

Am Sonntag bekam ich Gesellschaft von Elin, einer Freundin von der Arbeit, die mich dieses Jahr ab und zu begleiten will, da sie auch Lust auf mehr Outdooraktivitäten hat. Als erste „Wanderung“ des Jahres habe ich die Alderängarna – die Erlenwiesen – ausgesucht, ein Naturschutzgebiet nördlich von Mora, das direkt am Fluß Österdalälven liegt. Vor […]

Willkommen zurück, Waldboden!

Der Waldboden – lange war er unter einer dicken Schneeschicht versteckt, aber jetzt ist er endlich wieder offen. Da heute nachmittag die Sonne raus kam, habe ich beschlossen, das sanfte Abendlicht auszunutzen und eine Runde fotografieren zu gehen. Nach einigem Hin- und Herüberlegen bin ich zum Vinäsgraven gefahren. Mich hat einfach interessiert, wie weit die […]