Teneriffa I – Eine Reise ans Meer

Die 10-tägige Reise nach Teneriffa war Teil unserer Hochzeitsreise. Da wir letztes Jahr nach der Hochzeit nicht mehr genug Urlaubstage hatten, haben wir zunächst nur einen Wochenendtrip nach Edinburgh gemacht. Jetzt im Mai war es dann Zeit für den längeren Teil unserer Flitterwochen – 10 Tage in Teneriffa, in der Wohnung meiner Tante und meines […]

Walpurgisnacht

In der Nacht zum 1. Mai werden in ganz Schweden große Feuer angezündet. Seit ich in Schweden wohne, hätte ich das Spektakel also schon 7 Mal miterleben können. Aber ebenso sicher, wie das Feuer angezündet wird, ist eigentlich immer schlechtes Wetter. Um die 0 °C, Regen oder Schnee oder beides und als i-Tüpfelchen noch ein […]

Abendstimmung am See

Seit ich wieder mehr Fotolust habe, bin ich des öfteren auf diversen Foto- und Outdoorblogs unterwegs, um mir Inspiration zu holen. Und dort seufze ich dann immer mit Wohlbehagen, wenn ich die schönen Fotos sehe, die in der goldenen Stunde um den Sonnenauf- und untergang aufgenommen wurden. Morgen- und Abendlicht ist einfach etwas Besonderes! Das […]

Von der Insel in den Wald

Heute habe ich im Scherz zu Jonas gesagt, dass es durchaus praktisch ist, Momo im Frühling für ein paar Tage bei uns zu haben – auf die Weise sitzt man nach der Langlaufsaison nicht auf dem Sofa fest, sondern bekommt einen richtigen Kickstart was Training im Freien angeht. Die Begeisterung und Energie, die in diesem […]

Am Strand

Der Schnee von gestern ist schon fast wieder weg! Der Spaziergang des Tages ging daher an den Strand. Momo liebt es ja, in vollem Tempo am Strand entlang zu rasen, dass der Sand in alle Richtungen spritzt. Heute hatten wir Glück, außer uns war kein Mensch dort und so konnte sie nach Herzenlust herumrennen. Der […]

Rückschläge

Dreimal soll es noch schneien, nachdem die Schneedecke vom Winter weggetaut ist – wenn ich richtig gezählt habe, sind wir jetzt beim dritten Mal. Ich hoffe wirklich, dass damit die Sache erledigt ist. Denn nachdem ich hier schon richtig Frühlingsgefühle hatte, ist der Rückschlag um so härter. Der nächste Schnee soll bitte frühenstens Ende Oktober […]

Im Mondschein

Als ich gestern nach der Chorprobe im Auto saß, stand der Mond wunderschön über der Bucht von Mora. Am Tag davor war Vollmond, er sah aber auch jetzt noch richtig schön voll aus. Kurzerhand bin ich zuhause nur schnell ins Haus gelaufen, habe Kamera und Stativ gepackt, Jonas erklärt, dass ich fotografieren muss und bin […]

Auf den Erlenwiesen

Am Sonntag bekam ich Gesellschaft von Elin, einer Freundin von der Arbeit, die mich dieses Jahr ab und zu begleiten will, da sie auch Lust auf mehr Outdooraktivitäten hat. Als erste „Wanderung“ des Jahres habe ich die Alderängarna – die Erlenwiesen – ausgesucht, ein Naturschutzgebiet nördlich von Mora, das direkt am Fluß Österdalälven liegt. Vor […]

Willkommen zurück, Waldboden!

Der Waldboden – lange war er unter einer dicken Schneeschicht versteckt, aber jetzt ist er endlich wieder offen. Da heute nachmittag die Sonne raus kam, habe ich beschlossen, das sanfte Abendlicht auszunutzen und eine Runde fotografieren zu gehen. Nach einigem Hin- und Herüberlegen bin ich zum Vinäsgraven gefahren. Mich hat einfach interessiert, wie weit die […]