Wintergedanken

Es ist Ende Januar und der Winter ist extrem mild. Viel zu selten hat es bisher geschneit und viel zu oft haben wir das bleiche Gras, den farblosen Asphalt und die nackten Zweige der Bäume gesehen, die sich zum grauen Himmel strecken. Ich muss zugeben, dass mich das nasse, dunkle und oft stürmische Wetter diesen […]

Projekt November

Ich habe bestimmt schon einmal (oder mehrmals) erwähnt, dass ich kein Fan von November bin. Ich wäre ihm gegenüber sicher freundlicher eingestellt, wenn ich davon ausgehen könnte, dass dann schon Schnee liegt. Tut es ja aber dank Klimaerwärmung nicht mehr unbedingt. Und dadurch ist der ganze Monat einfach nur dunkel, nasskalt und zu nichts zu […]